Am 23. April fand in Gerolzhofen im Gasthaus Tor zum Steigerwald die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Steigerwald-Express e.V. statt. Der Vorsitzende Dietmar Parakenings präsentierte einen Jahresrückblick auf die Aktivitäten des Fördervereins – ein Highlight war hierbei die Potenzialanalyse für einen Schienenpersonennahverkehr auf der Bahnstrecke Schweinfurt-Gerolzhofen-Kitzingen, die eindeutig für die Rentabilität der Strecke spricht. 

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Steigerwald-Express e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.