02.11.2012 - Fernsehbericht im Bayerischen Rundfunk

Heute wurde in der Abendschau des Bayerischen Rundfunk ein Beitrag über die aktuelle Lage der Bahnstrecke gesendet.

Den sehr informativen und erklärenden Beitrag finden sie hier.

14. & 15.10.2012 - Ausflug in den bayerischen Wald

Am Wochenende des 14. und 15.10. ging unser Vereinsaufslug in den bayerischen Wald.

Am Samstag stand ein Besuch der Ilztalbahn, inklusive einer Fahrt, auf dem Plan.

Diese Strecke ist eines der besten Beispiele für eine Wiederinbetriebnahme einer Strecke. In vielen ehrenamtlichen Stunden wurde die Strecke wieder in Stand gesetzt, nun fahren in den Sommermonaten jeden Samstag und Sonntag wieder moderne Triebwagen von Passau bis nach Freyung.

Am Sonntag wurde zunächst noch einmal das Treiben am Bahnhof Waldkirchen an der Ilztalbahn beobachtet.

Danach ging es nur ca. 12km weiter zur Nachbarstrecke, welche in Hauzenberg endet. Diese Strecke ist eben so wie die Steigerwaldbahn unter Regie der Bayerischen Regionaleisenbahn, Verkehr findet dort keiner statt.

Ebenso wurde der Endbahnhof der in Erlau abzweigenden Strecke Passau-Hauzenberg in Oberzell begutachtet. Hier sind in letzter Zeit unerlaubt einige Gleise demontiert worden.

Zu guter Letzt wurde auf dem Heimweg noch die Wanderbahn im Regental und die Werkstätten in Viechtach besucht, für eine Mitfahrt war es dann leider schon zu spät.

09.10.2012 - Aktuelles aus Sennfeld

In letzter Zeit werden im Bahnhof Sennfeld, zwischen dem Hauptgleis und dem letzten benutzbaren Nebengleis (mit Gleiswaage), immer mehr Schwellen und Gleise gestapelt. Man könnte fast meinen die Strecke würde abgebaut, doch in Sennfeld werden aufgrund von Platzmangel nur die Gleisreste aus dem Gebiet der Bahnmeistere Schweinfurt gelagert.

Ebenso tut sich etwas am heruntergekommenen Bahnhofsgebäude, hier wurde die Unterstellfläche zugemauert und sogar ein kleiner Teil am Gebäude angebaut. Wie die Weitere Nutzung des Baus aus den 70er Jahren aussieht ist uns leider noch nicht bekannt.

05.10.2012 - Pächter der Bahnstrecke vor dem Rückzug

Aus aktuellem Anlass ein Zeitungsbericht der Mainpost vom 5. Oktober 2012.

Zum Zeitungsbericht (Pdf-Dokument, ca. 2,5 MB)

29.09.2012 - Bis die rote Farbe gar war...

... wurde heute gestrichen. Leider haben die letzten Reste nicht mehr für das restliche Stück des Wagens gelangt, so muss erst wieder ein Eimer der extra angemischten Farbe bestellt werden.