Der ehemalige Bahnhof Stadelschwarzach in km 22,6


Nach der Überquerung der imposanten Brücken über die Schwarzach und die B22 erreicht man den ehemaligen Bahnhof Stadelschwarzach. Die Betriebsstelle besaß in früheren Zeiten vier Weichen samt Anschlussgleis. Seit 1969 nur noch eine unbesetzte Haltestelle, wurde das am östlichen Ortsrand mit Fachwerk versehene streckentypische Bahngebäude  im September 1971 abgerissen und durch einen Betonunterstand ersetzt. Nach Einstellung des Güterbedienung zum Sommer 1990 entfernte man das restliche Ladegleis.

 
 

Zur Streckenübersicht

 

Nächster Halt

 

Kitzingen

 

Etwashausen

 

Reubelshof

 

Großlangheim

 

Kleinlangheim

 

Feuerbach

 

Wiesentheid

 

Geesdorf

 

Prichsenstadt

 

Stadelschwarzach

 

Järkendorf

 

Lülsfeld

 

Frankenwinheim

 

Gerolzhofen

 

Alitzheim

 

Sulzheim

 

Grettstadt

 

Gochsheim

 

Sennfeld

 

Schweinfurt Hbf